ohrwurm-randale.de > Ohrwürmer der 80er > Bon Jovi – Livin’ on a Prayer (1986)

Bei diesem Hit der amerikanischen Rockband “Bon Jovi” handelt es sich wohl um einen der größten Ohrwürmer der 80er Jahre. Auch heute erfreut sich der Song weltweit noch großer Beliebtheit. In diesem geht es um die fiktive Liebesgeschichte zweier Teenager aus New Jersey. Tommy und Gina repräsentieren die Arbeiterschicht des Bundesstaats, deren Lebensstandard sich stark von dem der durchschnittlichen Einwohner New Yorks unterscheidet. Dass sich die Geschichte dieses Songs ausgerechnet in New Jersey abspielt ist recht naheliegend, denn die Band selbst stammt aus diesem Bundesstaat im Osten Amerikas. Ein interessanter Fakt besteht zudem darin, dass Jon Bon Jovi den Song zunächst nicht im geringsten mochte und ihn dementsprechend auch nicht auf dem neuen Album veröffentlichen wollte. Als er jedoch von Jugendlichen hörte, dass sie sich durch das Lied verstanden fühlten, änderte er seine Meinung. Es wäre ja auch wirklich eine Schande gewesen, wäre uns dieser grandiose Song vorenthalten geblieben!

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Werbung

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von rcm-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden