Die Toten Hosen sind gefühlt so lange am Werk, wie es in Deutschland Musik gibt. 30 Jahre nach dem Ohrwurm “Eisgekühlter Bommerlunder” gelang ihnen mit “Tage wie diese” ein Meisterwerk. Der Song lässt jede Party hochkochen. Durch seinen sanften Beginn und den Weg, den die Toten Hosen durch Düsseldorf bis zu den Rheinterrassen beschreiben, entsteht ein Spannungsbogen, der genial im Refrain aufgelöst wird. Die Hymne zum Mitsingen steckt Menschen aller Generationen an. Zum Unmut der Toten Hosen auch die politische Regie des Landes. Zur Bundestagswahl 2013 sang und jubelte die CDU-Spitze zum Lied “Tage wie diese”. Die Toten Hosen distanzierten sich von der Partei und die Kanzlerin Angela Merkel sah sich in der Pflicht, den Frontman Campino persönlich um Entschuldigung zu bitten.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.