ohrwurm-randale.de > Ohrwürmer der 80er > Hubert Kah | Rosemarie (Hubert-Kah-Lied) (1982)

Was wäre die Neue Deutsche Welle ohne “Rosemarie” und die Band Hubert Kah? Ja, du hast richtig gelesen: Band. Der Sänger Hubert Kemmler war Namensgeber der Formation, wurde aber bei seinen NDW-Hits von Markus Löhr (Gitarre, Keyboard) und Klaus Hirschburger (Bass) sowie wechselnden Drummern unterstützt. Die drei musizierten schon zu Schulzeiten gemeinsam. Als das Trio seinen ersten Hit “Rosemarie” veröffentlichte, waren Löhr und Hirschburger noch Abiturienten und Kemmler kurz vor seinem 21. Geburtstag. Im Februar 1982 kam die Single in die Plattenläden, und schon bald sang halb Deutschland mit: “Ahdabadabadadab – ich bin jetzt König dieser Stadt”. 25 Wochen blieb “Rosemarie” in den deutschen Charts, höchster Rang war Platz 3. Mehr als 500.000 Mal ging die Single über den Ladentisch, was Hubert Kah eine Platin-Auszeichnung einbrachte.
Hubert Kemmler war später sieben Jahre mit einer Frau namens Susanne verheiratet – mit Rosemarie hat es wohl nicht geklappt.

Noch nicht genug von Hubert Kah? Hier wirst du fündig:

Bestseller Nr. 1
The Very Best of Hubert Kah (Curated By Blank & Jones)
  • Audio-CD – Hörbuch
  • Soundcolours Gmbh & Co Kg (Soulfood) (Herausgeber)
Bestseller Nr. 2
Goldene Zeiten
  • Audio-CD – Hörbuch
  • 25.10.1984 (Veröffentlichungsdatum) - Polydor (Universal Music) (Herausgeber)
Bestseller Nr. 3

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.