ohrwurm-randale.de > Ohrwürmer der 2000er > Las Ketchup | The Ketchup Song (Aserejé) (2002)

Kaum einer versteht worum es bei diesem Song eigentlich geht, aber das ist auch gar nicht notwendig, um diesen Song ins Herz zu schließen. Die Melodie ist einfach so fröhlich und eingängig, dass sich unser Gehirn voll und ganz weigert, dieses Lied all zu schnell wieder zu vergessen. Hinzu kommt noch der bekannte Tanz zum Ketchup-Song. Doch worum geht es denn nun in diesem Ohrwurm der 2000er? Der Song entstammt einer Girlgroup aus Spanisch namens “Las Ketchup” und erreichte in zahlreichen Ländern schon nach wenigen Wochen die Spitze der Charts. Teils auf Spanisch und teils auf Englisch erzählen die Sängerinnen in diesem Lied von Diego, der bei einer abendlichen Party zu einem Song tanzt, zu welchem er immerzu “Aserejé, ja deje tejebe tude jebere, Sebiunouba majabi an de bugui an de buididipí ” singt. Dies ist wohl angelehnt an den Songtexte des Rapsongs “Rapper’s Delight” der Sugarhill Gang.

Noch nicht genug von Las Ketchup? Hier wirst du fündig:

Bestseller Nr. 1
Xucker Tomaten-Ketchup mit Xylit, ohne Zuckerzusatz: 1 x 500 ml - ohne Gentechnik, vegan
  • OHNE ZUCKERZUSATZ - Ketchup-Genuss aus sonnengereiften Tomaten, Gewürzen und Xylit, 30-40% weniger Kalorien als herkömmliche Ketchup-Produkte,...
  • MADE IN GERMANY - Xylit aus der EU, Frei von Gentechnik (GMO-frei)
  • GESUND GENIEßEN - Frei von Stevia, Aspartam und Acesulfam K, Vegan und glutenfrei, Allergen-frei, Beliebt bei Diabetikern
Bestseller Nr. 2
Ketchup on Your Cornflakes?
  • Sharratt, Nick (Autor)

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.