ohrwurm-randale.de > Ohrwürmer der 90er > Matthias Reim | Verdammt ich lieb dich (1990)

Die meisten verbinden mit diesem Song eine nicht enden wollende Hassliebe. So schnulzig und kitschig der Text und das Musikvideo auch sein mögen, dass es sich bei “Verdammt ich lieb dich” um einen ganz großen Ohrwurm handelt, das mag wohl keiner zu bezweifeln. Fast 30 Jahre ist dieser Song mittlerweile schon alt und doch findet er immer noch bei vielen Anklang. Nicht ohne Grund ist er letztlich auch der erfolgreichste Song des deutschen Schlagersängers Matthias Reim. Dabei hatte der bis zur Veröffentlichung der Single lediglich Songs für andere Sänger komponiert. Diesen Hit, den er gemeinsam mit dem Produzenten Bernd Dietrich komponierte, wollte den beiden jedoch keiner abnehmen. Da die Zwei jedoch beide an das Potenzial des Songs glaubten, entscheid sich Matthias Reim schließlich dazu, ihn selbst zu singen, was rückblickend wohl eine der besten Entscheidungen seiner Karriere darstellt.


Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Werbung

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von rcm-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden