ohrwurm-randale.de > Ohrwürmer der 80er > Spider Murphy Gang | Skandal im Sperrbezirk (1981)

Die 32168 gehört der Prostituierten Rosi, die von der bayerischen Band Spider Murphy Gang allerdings erfunden wurde. Der Song, der es bis auf Platz eins der deutschen Singlecharts schaffte, sorgte in den frühen 80ern für einen Skandal. Das Thema Prostitution war zu viel für manche Radiosender und das vorkommende Wort “Nutten” sorgte dafür, dass der Titel teilweise nicht mehr im Radio gespielt wurde. Ebenfalls verzichtete Dieter Thomas Heck in der ZDF-Hitparade auf den Skandal um Rosi, da ihm das Lied zu heiß war. Den besungenen Skandal im Sperrbezirk gab es wirklich. Die Band spielt auf eine Sperrbezirksverordnung ab, die in den 70er-Jahren in München immer wieder zum Gesprächsthema wurde. Die berühmte Telefonnummer 32168 wurde übrigens in München bis heute nicht wieder vergeben.

Produkte von Amazon.de

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Werbung

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von rcm-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden